Wie geht es weiter mit Heilende Kunst?

Das Heilende Kunst wird in der bisherigen Form leider nicht mehr weiterbestehen! 

Die Gründe dafür sind vielfältig und ein Konglomerat aus äußeren Umständen (Corona-Situation) und innerer Bewegung meinerseits.

 

Heilende Kunst als Räumlichkeit wird es weiterhin geben, jedoch ohne zentrale Verwaltung und Organisation! 

Das heißt im konkreten, dass sich weiterhin wundervolle Menschen mit tollen Kursen, Workshops und Einzelangeboten ins Heilende Kunst einmieten werden, jedoch von jeder Person eigenständig organisiert und verwaltet.

Was fällt weg?

  • Anmeldungen der Kurse und Workshops über Heilende Kunst und die Website heilende-kunst.de 

  • Übersicht von Stundenplänen und Terminen auf der Website

  • Anmeldungen über Eversports für alle Kurse und Workshops

  • Programm und Flyer aller Kurse und Angebote

 

  • Das „Yogastudio-Gefühl“, da nur noch wenige Kurse bleiben und diese separat bei den jeweiligen Lehrern bezahlt werden.

  • Allgemeingültige Karten und Abos

  • Meine Yogakurse

Was bleibt:

  • Informationen über die KursleiterInnen und TherapeutInnen, die regelmäßige Angebote im Heilende Kunst haben

  • Heilende Kunst als mietbare Räume, die stunden- oder tageweise gemietet werden können

  • Wechselnde Kunstausstellungen

 

  • Körper- und Seelentherapie Angebote

  • Mein monatlicher Kurs Souldance (sobald Präsenzveranstaltungen wieder möglich sind)

  • Einzelunterricht Yoga und Einzelstunden Seelentherapie bei mir

  • Faszientraining Montag Abend mit Lisa

  • Yoga am Morgen donnerstags mit Andreas (voraussichtlich)

 

Was heißt das für dich?

Wenn du noch eine gültige Karte hast, dann gibt es 3 Möglichkeiten für dein restliches Guthaben:

  • Du kannst es in eine Einzelsitzung bei mir umtauschen (Yoga oder Therapie)

  • Du spendest es als kleine Unterstützung für diese harte finanzielle Zeit fürs Heilende Kunst

  • Du bekommst es ausgezahlt

 

Bitte melde dich bis zum 6.1.2021 zurück, was du mit dem Guthaben deiner noch gültigen Karte machen möchtest! (Einzelsitzungen können dann fürs neue Jahr vereinbart werden)

Ansonsten verfällt das Guthaben automatisch.